DAS WAR DER HR FUTURE DAY 2017

17. März 2017 | München

#HRkonfADM

In Kooperation mit Bommersheim Consulting


WORAUF KOMMT ES BEI DER PERSONALARBEIT UND -FÜHRUNG HEUTE AN?

Der digitale Change verlangt neue Kompetenzen, agilere Strukturen und schnellere Entscheidungswege. Für mehr Innovationsdynamik setzen Unternehmen wie Haufe oder Axel Springer deshalb immer mehr auf demokratische Führungskonzepte und projektzentriertes Arbeiten anstelle von festgefahrenen Hierarchien und Abläufen. Es gilt, die Möglichkeiten der Digitalisierung sinnvoll zu nutzen, um die Arbeit durch neue Prozesse und Tools effizienter zu gestalten.
Zudem ist es entscheidend, als Arbeitgeber weiterhin attraktiv zu bleiben. Die dringend gesuchten Digital High Potentials konfrontieren Medienhäuser dabei nicht selten mit völlig neuen Ansprüchen. In diesem Kontext boomen z. B. flexible Arbeitsmodelle, wie der Erfolg des Jobsharing-StartUps Tandemploy zeigt.

Im Fokus des HR Future Days stehen folgende Fragen ...

 

Mehr Flexibilität, mehr Impulse, mehr Dialog mit den Talenten der Zukunft – Wie kann die HR ihrer wachsenden gesamtstrategischen Bedeutung gerecht werden?

Welche neuen Methoden in Führung und Personalentwicklung helfen dabei, mehr Innovationsdynamik in Unternehmen freizusetzen?

Mit welchen Recruiting- und Employer Branding-Konzepten können sich Medienhäuser nachhaltig auf dem Arbeitsmarkt behaupten?

ERFAHREN SIE AUF DEM HR FUTURE DAY ...


wohin sich die Arbeitswelt zukünftig entwickeln wird


wie Sie effizientere und attraktivere Arbeitsmodelle schaffen


wie die HR-Abteilung reibungslosen Change ermöglichen kann


wie überzeugendes Employer Branding gelingt


welchen Führungsmodellen die Zukunft gehört


was Sie z. B. in Sachen Recruiting von StartUps lernen können


wie Sie Ihre Mitarbeiter für digitales Business und agile Prozesse fit machen


wie Sie umsetzbare HR-Innovationen agil entwickeln

ES ERWARTEN SIE ...

Visionary Keynotes und Fachvorträge

Experten und Branchenkenner eröffnen Ihnen neue Perspektiven, führen mutige Konversationen und hinterfragen Bestehendes.

Interaktive Workshops

In Teams mit anderen Teilnehmern und mit Hilfe unserer Experten, erarbeiten Sie Lösungen für Ihre persönlichen HR-Herausforderungen.

Viel Raum für produktives Networking

In Pausen mit Q&A-Sessions oder beim Expert-Lunch mit Table Captains können Sie mit persönlichen Fragestellungen gezielt auf unsere Experten vor Ort zugehen.

SPEAKER

Dr. Anuschka Albertz

Geschäftsführerin Programm
Ravensburger Verlag

2006 bis 2008 stellvertretende Verlagsleiterin im Schwager & Steinlein Verlag. Seit 2009 bei Ravensburger, zunächst als Programmleiterin für die Marke „Wieso?Weshalb?Warum?“, später als Leiterin des kompletten Kindersachbuch-Programms und seit 2016 als Geschäftsführerin Programm tätig.

Marko Prislin

Managin Partner
Brainbirds

Verschiedene Karriereschritte im Digital Business u. a. als Gründer der Strategieberatung Digital Heads und der Markenstrategie- und -designagentur Die Prinzregenten. Heute Managing Partner bei Brainbirds mit den Schwerpunkten Agile Methoden, Design Thinking, Digital Transformation und Customer Experience Management.

Elke Schneiderbanger

Geschäftsführerin
ARD-Werbung Sales & Services

1988-1996 als Moderatorin, Chefredakteurin und stellv. Programmdirektorin bei Antenne Bayern. 1990-1996 Tätigkeit als Moderatorin für Sat.1 und ZDF. 1996-2010 Geschäftsführerin und Programmdirektorin beim Radio NRW. Seit Juni 2010 Geschäftsführerin ARD-Werbung Sales & Services.

Dr. Kirsten Steffen,

MODERATORIN
Partnerin
Bommersheim Consulting

Moderatorin

1997 – 2005 Lehre, Forschung und Management der Studiengänge Buchwissenschaft an der Universität München. Seit 2005 selbstständig als Partnerin von Bommersheim Consulting, dort schwerpunktmäßig in der Personalberatung für Fach- und Führungskräfte tätig.

Robert Franken

Berater für Digital Transformation und New Work

Berater für Digital Transformation, Diversity und organisationalem Wandel. Beirat von PANDA, der Competition für weibliche Führungskräfte und ehemaliger Geschäftsführer, Pixelhouse. Regelmäßige Publikationen zu Themen wie Digital Leadership, Gender Empathy oder Arbeit 4.0.

Dr. Nico Rose

Senior Director Corporate Management Development
Bertelsmann

Frühere Tätigkeiten im Bereich Human Resources von L´Oréal Deutschland sowie in einer auf CRM spezialisierten Unternehmensberatung. Seit 2011 verantwortlich für das Employer Branding von Bertelsmann. Zudem freiberuflicher Coach und Autor.

Sven Semet

HR Thought Leader
IBM Watson Talent Solutions

Seit mehr als zehn Jahren im Personalmanagement der IBM Deutschland für Talentmanagement-Strategien und HR Lösungen verantwortlich. Als HR Thought Leader berät er IBM und andere Unternehmen bei der digitalen Transformation und den damit einhergehenden Herausforderungen und Chancen im Personalwesen.

Dr. Christine Zwinger

Personalleiterin UB Fachinformation
SWMH Services

2002 bis 2007 verschiedene Stellen als Assistentin der Geschäftsführung. 2008 bis 2010 Leiterin Personalmanagement bei der agentes AG. 2010 bis Juli 2016 Personalleiterin bei der IDG Communications Media. Aktuell Personalleiterin UB Fachinformationen bei der SWMH Services GmbH.

Anna Kaiser

Geschäftsführerin
Tandemploy

Bis 2012 als Personalberaterin tätig. 2013 Gründung des Jobsharing Unternehmens Tandemploy zusammen mit Jana Tepe. Für ihre Geschäftsidee und als Unternehmerinnen wurden die beiden bereits mehrfach ausgezeichnet, u. a. mit dem "Deutschland Land der Ideen" Preis 2015.

Kerstin Schiefelbein

Geschäftsführerin
Visual Statements

Früher in verschiedenen verantwortlichen Positionen bei Burda tätig. 2015 Wechsel zum Rocket Internet StartUp Glossybox. Im April 2016 Einstieg bei dem StartUp Hotels in Heaven als Chief Marketing Officer / Global Brand Relations und zugleich bei Visual Statements als Geschäftsfüherin.

Dr. Florian Sperling

Fachanwalt für Arbeitsrecht
Lausen Rechtsanwälte

Studium der Rechts- und Wirtschaftswissenschaften. Während des Referendariats u. a. für die Rechts- und Konsularabteilung der Deutschen Botschaft in Paris tätig. 2008 – 2012 Rechtsanwalt in München. Seit 2012 Fachanwalt für Arbeitsrecht bei Lausen Rechtsanwälte.

TICKETS

REGULÄR





690,- EUR

DFP TICKET

DFP-Mitglieder erhalten 15% Rabatt auf den Normalpreis. Rabatte sind nicht kumulierbar. Bitte geben Sie Ihre Mitgliedschaft bei der Anmeldung an.

586,- EUR

WANN UND WO

17. März 2017 | 09:30 -  17:00 Uhr

Literaturhaus München, Salvatorplatz 1, 80333 München

PARTNER

DFP-Mitglieder erhalten 15% Rabatt auf den Normalpreis. Rabatte sind nicht kumulierbar. Bitte geben Sie Ihre Mitgliedschaft bei der Anmeldung an.

KONTAKT

Jacqueline Hoffmann

Akademie der Deutschen Medien

Mail: jacqueline.hoffmann@medien-akademie.de

Telefon: +49 89 291953-56